The NGL approach can be seen as a map that helps us to:

  • connect global changes with our local reality, to understand how our reality will continue to evolve
  • adopt a healthy attitude towards these changes
  • define for ourselves what a GoodLife can mean
  • find balanced ways to enable this NewGoodLife even under changing conditions

Den NGL Zugang kann man als Landkarte lesen, die uns hilft,

  • die globalen Veränderungen mit unserer lokalen Wirklichkeit in Verbindung zu bringen, zu verstehen wie sich unsere Wirklichkeit weiter entwickeln wird
  • eine gesunde Haltung zu diesen Veränderungen einnehmen
  • für uns zu definieren, was ein Gutes Lieben für uns bedeuten kann
  • balancierte Wege finden, dieses Gute Leben auch unter veränderten Rahmenbedingungen zu ermöglichen

 

The central slides as an intro / Die wichtigsten Slides zum Einstieg

 

Resources / Ressourcen

 

Contact:
Bernhard Possert / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein./ www.possert.at 
Statteggerstr. 31a / 8045 Graz / Austria - Europe